Über

(English Text below)

Hallo allerseits, ich bin Jo aus Berlin. Dass du diesen Text jetzt liest, zeigt, dass es dich interessiert. Und dafür danke ich von Herzen.

Alles, was ich tue, mache ich mit Leidenschaft und ohne viele Ängste oder Fragen, ob etwas funktionieren wird. Wenn ich das Gefühl habe, es könnte, dann probiere ich es aus. Dies ist das Wichtigste, tu, wofür dein Herz schlägt. Egal was andere darüber denken. Okay, nichts und niemand sollte dabei zu schaden kommen.

Alles begann damit an, dass ich mich kurz vor Weihnachten entschloss, Bilder zu malen, um Geschenke für die Liebsten zu haben. Ich erinnerte mich, wie sehr ich als Kind das Malen mit einem Pinsel liebte und bestellte mir Aquarell-Farben und Pinsel. Zuerst erfreute ich mich schlicht daran, wie die Farben aus dem Pinsel liefen. Strich die weichen (natürlich synthetischen) Borsten über meine Hand. Dann sah ich mit einem Mal Bilder und Figuren in den verlaufenen Farben. Flux nahm ich einen schwarzen Fineliner und zog die Konturen nach, die ich sah. Ich zeigte das Ergebnis auf Instagram. Und zu meiner Überraschung fragten die Leute plötzlich, ob ich das auch verkaufen würde ... das war der Anfang. 

##

Hello everyone, I'm Jo from Berlin. The fact that you are reading this text now shows that you are interested. And for that I thank you from the bottom of my heart.

Everything I do, I do with passion and without many fears or questions about whether something will work. If I feel like I could, I'll give it a try. This is the most important thing, do what your heart beats for. No matter what others think about it. Okay nothing and no one should be hurt.

Life is a long journey to yourself. I call myself an artist today because that's what others have called me. My greatest art is that I've survived all this bullshit so far. And that I am becoming more and more of the person I can be. And what I am I disguise in stories and unique watercolor pictures. And now it's time I did just that, do so much of it until I can make a living from it.

It all started with the fact that shortly before Christmas I decided to paint pictures in order to have presents for loved ones. I remembered how much I loved painting with a brush as a child and ordered watercolor paints and brushes. At first I just enjoyed the way the paint ran out of the brush. Stroke the soft (naturally synthetic) bristles over my hand. Then all of a sudden I saw pictures and figures in the blurred colors. Flux, I took a black fineliner and traced the outlines I saw. I showed the result on Instagram. And to my surprise, people suddenly asked if I would sell this too ... that was the beginning.